Mirabelle

image_e77fb7b7-a9dc-4aa2-a869-f68dc063783eDie Mirabelle ist ein Mitglied der Pflaumen-Großfamilie, die über 2000 Mitglieder zählt.
Sie kam im 17. Jh. aus Kleinasien, wo sie bereits 500 v. Chr. angebaut wurde, über Frankreich nach Europa. Die bekannteste Sorte ist die „Mirabelle von Nancy“.

Mitte bis Ende August sind die Tischtennisball-großen goldgelben Früchte reif. Dann werden sie in den Anbaugebieten Europas und Nordamerikas geerntet und zu Mus, Konfitüren, oder eben edlen Bränden verarbeitet.

Eine besondere Auswahl der letzteren Produkte finden Sie bei uns:

>> Scheibel: Alte Zeit Mirabelle
>> Etter: Mirabelle

Comments are closed