Deutschland – Mosel

image_95318719-d52a-44a4-91dd-e73fc964056cDie romantische Landschaft entlang der Mosel mit ihren zahlreichen, dicht an die steilen Schieferhänge angeschmiegten kleinen Weindörfern und den vielen idyllischen mittelalterlichen Burgen, hat eine sehr alte und berühmte Weinbautradition.

Bereits vor 2000 Jahren erkannten die Römer die Vorzüge dieser Region, die durch ein besonders mildes, ausgeglichenes Klima und die wärmespeichernden und mineralhaltigen Schieferböden an den Steilhängen gekennzeichnet ist. Ausgezeichnete Resultate im Anbau von Rebsorten wurden schon damals mit Lobgesängen und Trinkballaden von den Römern hoch geheissen.

Die neue Generation der Winzer spezialisiert sich auf individuelle Gewächse, die sie durch aufwändige und mühevolle Handarbeit in kleinen Parzellen bewirtschaften. Dieser Arbeit gehen sie mit viel Ehrgeiz und Idealismus nach. Was auch in ökologischer Hinsicht einen positiven Nebeneffekt erzeugt: der rote Weinbergpfirsich, einst von den Römern im mediterranen Klima der Mosel angesiedelt und vor einigen Jahren durch Zusammenlegung von kleinen Weingütern fast gänzlich aus dem Landschaftsbild verdrängt, dient in der heutigen Zeit als Windschutz für die Reben und beheimatet natürliche Schädlingsvertilger. Ausserdem, und das ist vermutlich das schönste an diesem Gewächs, sind die Früchte des Weinbergpfirsichs eine Delikatesse, reich an Vitamin C und ergeben einen herrlich-aromatischen Obstbrand.

Auswahl der Obstbrände von der Mosel in unserem Shop:

>> z.B. Peche Rouge, Roter Weinbergpfirsich-Likör der Firma Schinnen an der Mosel

>> Weitere Brände aus der Region

Comments are closed